Förderbänder gebraucht

Das Förderband ist ein tragbares, stationäres und auch mobiles Fördersystem, das horizontal oder geneigt sein kann. Sie dienen zum kontinuierlichen Transport von Schütt- oder Stückgütern.

Unsere gebrauchten Förderbandanlagen stammen hauptsächlich aus der Behandlung von Industrie- und Kommunalschlamm. Die Förderbänder gebraucht befinden sich in einem guten gebrauchten Zustand. Teilweise sind sie bereits demontiert und eingelagert. Aber oft sind die gebrauchten Schüttgutförderer noch in Betrieb und können vor Ort, beim Kunden besichtigt werden.

Folgende Förderbänder gebraucht von unterschiedlichen Herstellern bzw. Typen oder Baujahren können Sie bei uns finden:


  • Förderband gebraucht
  • Gurtförderer gebraucht
  • Muldenförderband gebraucht


  • Schüttgutförderer gebraucht
  • Bandförderer gebraucht
  • Transportband gebraucht


Überblick der Förderbänder gebraucht

Bild von Dosierbandwaage gebraucht / FB-1149

Dosierbandwaage gebraucht / FB-1149

Hersteller: Schenck Process Europa GmbH
Typ: MTD-E0830
Carda-ID: FB-1149

Details anzeigen
Bild von Flachgurtförderer / FB-1138

Flachgurtförderer / FB-1138

Hersteller: Ferroplan
Typ: 800
Carda-ID: FB-1138

Details anzeigen
Bild von Schüttgutförderer gebraucht / FB-1137

Schüttgutförderer gebraucht / FB-1137

Hersteller: Keiper Fördertechnik
Typ: 11
Carda-ID: FB-1137

Details anzeigen

Förderbänder Ausführungen

Die Förderbänder können in zwei Kategorien eingeteilt werden, Stückgut Förderband System oder Flachgurtförderer System:

1. Stückgutförderbänder oder Flachgurtförderer

Stückgutförderer sind Förderbänder, die für die Verbindung zwischen Maschinen, für den Transport von Waren oder Paketen verwendet werden. Die meisten Gurtförderer bestehen aus dem Grundmaterial Polyurethan (PU) oder Polyvinylchlorid (PVC), es gibt aber auch andere Materialien wie Gummi oder Silikon. Einige Beispiele für Stückgutförderbänder sind: Teleskopförderer, öhenverstellbares Be- und Entladeband, Winkelförderband zur Maschinenbeschickung und Flachgurtförderer.

2. Schüttgutförderbänder oder Muldenbänder

Schüttgutförderbänder können in allen Branchen eingesetzt werden und sind in stationären und mobilen Ausführungen erhältlich. Diese Muldenbänder können an verschiedene Arten von Schüttgütern angepasst werden. Aufgrund des Designs des Muldenbands sammelt sich das Material in der Mitte des Band an. Ein Muldenförderband wird im Allgemeinen für lange Transportwege verwendet, damit das Material sicher geführt wird und nicht herunterfällt. Einige Beispiele für Schüttgutförderbänder sind: Muldengurtförderer, Winkelförderband, Gummigurtförderer.

Anwendungsgebiete Förderbänder gebraucht

Einsatzgebiete von Stückgutförderbänder und Schüttgutförderbänder finden sich in zahlreichen Industriebereichen wie z.B:

  • Biomassekraftwerke
  • Kompostierungsanlagen
  • Düngemittelindustrie
  • Baustoffindustrie

  • Futtermittelindustrie und die Landwirtschaft.
  • als Entladungssystem nach einer Siebmaschine

Hersteller

carda used machines handelt mit gebrauchten Förderbänder namhafter Hersteller wie:


  • Keiper Fördertechnik
  • Ferroplan


  • Schenk Process
  • Bertram


Bitte sprechen Sie uns auch an wenn Sie nicht die geeignete gebrauchte Förderbänder finden können.