Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens gebraucht 160kW / EM-1142

Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens 1PH72282HF0101BB9-Z

Der Niederspannungs-Induktionsmotor oder Drehstrommotoren der Baureihe 1PH7 sind fremdbelüftete Asynchronmotoren für Niederspannung mit Käfigläufer und standardmäßig angebautem Fremdlüfteraggregat. Sie sind in geschlossener Bauart mit Kühlkreislauf (Kühlart IC06 nach DIN EN IEC 60034-6) ausgeführt.

Die Leistung beträgt 160 / 179 / 196 kW mit einer Drehzahl von 1500 / 1750 / 2000 rpm und einen Drehmoment von 1750 /2000 Nm. Die Frequenz ist 51 /59 /67 Hz. Die Schutzart ist IP55 (staubgeschützt, Schutz gegen Strahlwasser (Standard-Schutzart)).

Die Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens gebraucht, hat eine Betriebsspannung von 340 /395 /450 V und einen Nennstrom von 350 / 342 /332 A.

Die Abmessungen dieses Dreiphasen-Induktionsmotor sind:

Länge: 1500 mm, Breite 600 mm, Höhe 700 mm, Gewicht 870 kg.

Der Siemens Niederspannungs-Induktionsmotor gebraucht ist unbenutzt, daher neuwertig!

Die Standardversion der Motoren ist weder für den Betrieb in einer salzhaltigen oder korrosiven Atmosphäre noch für den Einbau im Freien geeignet.

Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens gebraucht EM-1142_1
Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens gebraucht EM-1142_2
Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens gebraucht EM-1142_3
Niederspannungs-Induktionsmotor Siemens gebraucht EM-1142_4
Name:Asynchronmotor Siemens
Hersteller:Siemens
Typ:160-179 kW / 1PH72282HF0101BB9-Z
Baujahr:2011
Carda-IdNr:EM-1142
Betriebsstunden:0 Std.
Leergewicht:870 kg
Bauform:V5
Abmessungen:L 1500 x B 600 x H 700 mm
Drehzahl:1500 / 1750 / 2000 rpm
Betriebsspannung:340 / 395 / 450 V
Schutzart:55 IP
Bezeichnung:Dreiphasen-Induktionsmotor
Tech. Dokumentation:Ja, PDF Datei
Leistung:160 / 179 / 196 kW
Frequenz:51 / 59 / 67 Hz
Nennstrom:350 / 342 / 332 A
Drehmoment:1750 / 2000 Nm
Bemerkung:Temperatursensor KTY84, Encoder_H20_1024_SR, Maximaldrehzahl [1/min]: 4500, Max. Kühlmitteltemperatur: 40°C, Kühlung: Luft.
Preis:Auf Anfrage

    Möchten Sie Informationen zu dieser Maschine oder haben Sie Fragen?

    Nutzen Sie unser Formular. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Oder rufen Sie uns unter +49 6226 429609 an.
    Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter.

    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise


    HerrFrau








    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@cardamail.de widerrufen.


    In unserer Überblick der Elektromotoren gebraucht finden sie weitere Elektromotoren in unterschiedlichen Größen.

    Asynchronmotor oder Dreiphasen-Induktionsmotor

    Drehstrommotoren der Baureihe 1PH7 werden als Industrieantriebe eingesetzt. Sie wurden für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Antriebstechnik und Leistungsumwandlung entwickelt.

    Sie zeichnen sich durch hohe Leistungsdichte, Robustheit, lange Lebensdauer und allgemeine Zuverlässigkeit aus.

    Die Drehstrommotoren der Baureihe 1PH7 sind fremdbelüftete Asynchronmotoren für Niederspannung mit Käfigläufer und standardmäßig angebautem Fremdlüfteraggregat. Sie sind in geschlossener Bauart mit Kühlkreislauf (Kühlart IC06 nach DIN EN IEC 60034-6) ausgeführt.

    In der Statorwicklung ist ein KTY 84-Temperatursensor installiert, um die Wicklung zu überwachen.

    Je nach Bedarf, können verschiedene Zusatzgeräte wie Sensorsysteme installiert oder eingebaut werden.
    Die Drehstrommotoren der Baureihe 1PH7 sind nach Schutzart IP55 gemäß IEC EN 60034-5 gebaut.

    Die Standardversion der Motoren ist weder für den Betrieb in einer salzhaltigen oder korrosiven Atmosphäre noch für den Einbau im Freien geeignet.